Kategorie:Kurzflüge

Kroatien – urige Natur, herrliche Strände und fesselnde Geschichte

Planschen im strahlend blauen Wasser der Adria. Warme Sonnenstrahlen auf der Haut spüren. Grandiose Wasserfälle bestaunen. Durch bezaubernde Tropfsteinhöhlen stromern. Skilaufen auf Naturschnee. Wandern in urwüchsiger Natur. So stellt man sich doch sein Urlaubsparadies vor, oder? Wie wäre es dann also mal mit Kroatien? Das kleine Land, einst jugoslawische Teilrepublik und in der Landessprache Hrvatska




Rumänien – in knapp zwei Stunden in ein beeindruckendes Land

Schwarzes Meer, Karpaten, Moldau und Pannonische Tiefebene laden in Rumänien zu Freizeitaktivitäten aller Art ein. Städte verwöhnen mit Kulturangeboten, Museen und historischen Zentren – allen voran die Hauptstadt Bukarest.




Bulgarien – wo Kopfschütteln ein klares „Ja“ bedeutet

Vieles in Bulgarien könnte kaum gegensätzlicher sein: auf der einen Seite die modernen Städte mit ihren aufgeräumten Stadtzentren voller Geschäfte, Restaurants und Cafés. Mit Museen, Theatern und Freizeitangeboten aller Art. Auf der anderen Seite die ländlichen Regionen, in denen die Bewohner allen Fortschritten zum Trotz ihre Traditionen pflegen und bis heute mit althergebrachten Techniken Landwirtschaft




Brüssel – historisch, modern, sehenswert

Etwa 90 Minuten fliegen und schon kann’s losgehen: Sehen. Genießen. Shoppen. Und wieder von vorn. Belgiens Hauptstadt lässt einen kaum zur Ruhe kommen, soviel gibt es hier anzuschauen und zu erleben. Um möglichst viel aus Brüssel mitzunehmen, sollte man den einen oder anderen Tag am besten planen und sich jeweils ein anderes Viertel vornehmen. Sonst




Schnell mal nach Amsterdam

Nicht länger als 90 Minuten braucht der Flieger von Hamburg, Berlin, Leipzig oder Stuttgart nach Amsterdam. Und kaum in der niederländischen Hauptstadt gelandet, weiß man kaum, was man zuerst machen soll. Es gibt einfach so unendlich viel zu entdecken! Schon das besondere Flair dieser Stadt hinterlässt bleibende Eindrücke: Kaum eine Hauswand, kaum ein Brückengeländer, an